Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bewerberverfahren

Sie sind an der Übernahme eines Gartens interessiert? Dann melden Sie sich bei uns!

Und so funktioniert's:

  • Im ersten Schritt füllen Sie das Bewerbungsformular auf dieser Seite mit den erforderlichen Informationen aus.
  • Sobald ein passender Garten frei ist, vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen.
  • Passt alles, folgen die Formalitäten wie Vertragserstellung, Vereinsmitgliedschaft, Übergabe, etc.

Die Vergabe von Gärten erfolgt bei uns mehrfach im Jahr. Derzeit sind jedoch alle Gärten verpachtet und es gibt eine Warteliste.

Was kostet ein Garten?

Zur Übernahme eines Gartens wird zunächst eine einmalige Ablöse für den Garten fällig, dies wird durch ein Gutachten bewertet und ist abhängig von Zustand und Ausstattung des Gartens. Zu den laufenden jährlichen Kosten zählen folgende Posten:

  • Vereinsbeitrag 20 €
  • Verbandsbeitrag 22 €
  • Pacht, abhängig von der Größe des Gartens, von ca. 50 bis 70 €
  • Umlagen ca. 28 €
  • Strom 32 ct/kWh (abhängig vom Verbrauch)

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.


Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?